Pressemitteilung

Mustangproject bereitet sich auf den europäischen e-Rechnungsstandard "EN16931" vor

Frankfurt am Main, der 30.11.2017

Mustangproject macht seine Hausaufgaben und unterstützt in der neuesten Version Mustangproject 1.5 nun die letzten Entwicklungen rund um den ZUGFeRD 2.0/"Factur-X" Standard.

Sowohl ZUGFeRD 2.0 als auch Mustangproject sind damit auf dem Weg den europäischen e-Rechnungsstandard EN16931 zu unterstützen, der vom CEN im Rahmen der Richtlinie 2014/44/EU der europäischen Kommission veröffentlicht wurde.

Die Richtline, der Standard und entsprechende Verordnungen verpflichten EU und nationale Behörden, spätestens ab Ende 2018 entsprechende e-Rechnungen entgegen zu nehmen und Zulieferer ihre Rechnungen spätestens ab 27.11.2020 in entsprechenden Formaten einzureichen.

Mustangproject 1.5 unterstützt schon jetzt die Änderungen und neuen Profile die in der deutsch-französischen Kooperation zwischen "Forum elekronische Rechnung Deutschland" (FeRD) und "Forum National de la Facture Electronique" (FNFE) entwickelt wurden und im gemeinsamen Standard "Factur-X" mündeten sowie den "Entwurf für das Profil EN16931 von ZUGFeRD 2.0 zur öffentlichen Kommentierung" .

Weiterhin wurden einige Fehler korrigiert und die integrierte ZUGFeRD-Kommandozeilenanwendung wurde erweitert. Diese unterstützt jetzt unter anderem eine Migration von ZUGFeRD 1.0 XML auf die ZUGFeRD 2.0 "public review" XML.

Weitere Details zu den Änderungen können dem Änderungsprotokoll auf entnommen werden.

Beiträge zu Mustangproject sind immer willkommen, in diesem Fall bedankt sich das Projekt besonders über konstruktive Kritik an der aktuellen ZUGFeRD 2.0 "public review" Beispielrechnung.

Mustangproject 1.5 wurde am 30.11.2017 auf http://www.mustangproject.org veröffentlicht.

Über Mustangproject
Mustangproject ist eine open-source Java-Bibliothek und Kommandozeilenanwendung für den ZUGFeRD Standard. Sie kann kostenfrei sowohl in kommerziellen als auch in nichtkommerziellen Projekten genutzt werden.

Über ZUGFeRD/Factur-X
ZUGFeRD ist ein Metadatenstandard für PDF-Rechnungen: ZUGFeRD-Rechnungen sind PDF-Dateien mit zusätzlich maschinenlesbaren Daten wie Zahl- und Steuerbeträge, Rabatten, Fälligkeitsdaten oder Bankverbindungen. Nutzen dieser "hybriden" (=sowohl Mensch- als auch maschinenlesbarer) Rechnungen sind beispielsweise:

Weitere Informationen über ZUGFeRD/Factur-X können über http://www.zugferd.de bezogen werden.

useGroup Logo